Das Gesch Ft Mit Einem Einfachen Trick

Projektarbeit schreiben mit durchfallen

Die Forschungen der wissenschaftlichen Institutionen und die Erfahrung der führenden Wirtschaften führen vor, dass man die hohe Ernte des Winterweizens bekommen kann, den Komplex der Agroveranstaltungen verwendend: die richtigen Saatfolgen, die Systeme der Dünger und die Bodenbearbeitung, den Abgang der Pflanzen, der Kampf mit dem Unkraut, den Schädlingen und den Krankheiten, der Samenzucht, sowie andere wichtig der Veranstaltungen.

Das Blatt des Weizens besteht aus der Scheide und der Blattplatte. An der Stelle des Übergangs der Scheide in die Platte gibt es den farblosen Film, der genannt wird. grenzt zum Stiel dicht an, die Durchdringung des Wassers in die Blattscheide behindernd. Bei der Gründung der Blattscheide sind (die Hörner), erfassend den Stiel gelegen.

Die Sorte - einer der Hauptfaktoren der standfesten Produktion des Kornes des Winterweizens. Für den Anbau des Winterweizens verwenden vor allem stark, sowie die wertvollen Sorten, die sich der hohe potentielle Ernteertrag unterscheiden, dem guten Verständnis auf die Dünger und die Veränderungen der Agrartechnik, der komplexen Immunität zu den schädlichen Faktoren (, die Dürre,, der Krankheit und, gebend stark oder mittler nach der Qualität das Korn.

Außer der Lebensmittelrichtung, der Winterweizen stellt den großen Futterwert vor. Weizen- haue mit dem großen Inhalt des Proteins – das gute Futter für alle Arten der landwirtschaftlichen Tiere ab. Für das grobe Futter dem Vieh verwenden das Stroh und die Spreu, das Stroh verwenden als Baustoff, für die Unterlage vom Tier, die Herstellung des Papiers und so weiter auch.

Der Blütenstand – die Ähre, die aus des Kernes und besteht. wird der Kern kurbel-, auf jedem Knie nach einem aufgestellt. besteht von zwei, ein oder mehrer. In jeder Blume nach zwei der Schuppe – unter (äusserlich) und ober (inner).

Im luft-trockenen Korn des Weizens ist (% enthalten): das Eichhorn-18, ohne salpetrig der Stoffe (hauptsächlich die Stärke - 68, des Zellstoffes-2, der Fette-2, der Asche-8, des Wassers-16, sowie die Fermente und die Vitamine (die Gruppe In und. Der biologische Hauptwert des Kornes-Eichhörnes. Der Mensch befriedigt das Bedürfnis nach diesem Stoff in bedeutendem Grade auf Kosten von den Kornlebensmitteln. Das Korn des Weizens wird für das Erhalten des Mehls, sowie in, der Teig- und Konditorindustrie verwendet.

Aus der Praxis ist es bekannt, was sich nicht alle Sorten in ein und derselbe Bedingungen ihres Anbaues identisch zeigen, deshalb und die Realisierung der potentiellen Produktivität bei verschiedenen Sorten geht verschieden. Die wyssokoproduktiwnyje Sorten ertragen aus dem Boden die große Menge der Nährstoffe, geben viel Wasser aus, deshalb solche Sorten fordern die hohe Agrartechnik. Wenn es keine solche Bedingungen gibt, so gibt die potentiell produktivere Sorte nicht nur die Zulage nicht, aber und kann nach dem Ernteertrag anderem weniger produktiv, sondern auch weniger anspruchsvoll zu den Bedingungen des Anbaues der Sorte überlassen. Es ist das differenzierte Herangehen an die Auslese der Sorten also nötig. Besonders ist er zur Zeit wichtig wenn viele Wirtschaften die Saaten mit den hohen Dosen der Dünger und dem Komplex des Schutzes der Pflanzen nicht gewährleisten können. Es ist vollkommen offenbar, dass ökonomisch den schwachen und starken Wirtschaften verschiedener Sortenbestand notwendig ist.